Herzlich willkommen auf der Internetseite
der Freien Wohlfahrtspflege Bayern!

Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege Bayern haben sich als Landesarbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Im Januar 2013 wurde die ehemalige Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern (LAGFW) in Freie Wohlfahrtspflege Bayern umbenannt.

Die Freie Wohlfahrtspflege Bayern unterstützt ihre Mitglieder durch Koordination und Absprachen bei der Realisierung von Zielen, mit denen sie ihren Beitrag dazu leisten, Bayern sozial zu gestalten. Die strategische Abstimmung zum gemeinsamen Handeln erfolgt im Vorstand sowie im geschäftsführenden Ausschuss. Auf der Fachebene werden die Themen von den Fach- und Teilbereichen bearbeitet.
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Organisation und laden Sie herzlich ein, auf unseren Seiten zu blättern.

Brigitte Meyer
Vorsitzende

Aktuelles

München, den 13.06.2024 ­– Die Freie Wohlfahrtspflege Bayern fordert anlässlich der 34. Konferenz der Gleichstellungs- und Frauenminister*innen und -Senator*innen der Länder (GFMK), dass die Bundesländer sich dafür einsetzen sollen, die Finanzierung des Frauengewaltschutzes im Sinne der Istanbul-Konvention durch ein Bundesgewalthilfegesetz abzusichern. „Wir sehen eine sich zuspitzende Lage des Gewaltschutzes mit steigenden Opferzahlen und zu hohen Auslastungen der Frauenhäuser“, betont Brigitte...

München, den 04.06.2024 - Die Suchtberatungsstellen in Bayern beteiligen sich an der bundesweiten Aktionswoche Alkohol mit vielfältigen Veranstaltungen. Im Rahmen von Ausstellungen, Filmvorführungen, Installationen, Vorträgen und an Infoständen laden die Fachkräfte vor Ort vom 08. bis 16. Juni 2024 zum Austausch ein.

Anlässlich des „Internationalen Tags der Familie“ am 15. Mai und im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Freien Wohlfahrtspflege Bayern veranstaltete die Freie Wohlfahrtspflege Bayern in Kooperation mit der Evangelischen Aktionsgemeinschaft für Familienfragen, dem Familienverband von Diakonie und Kirche (eaf bayern), einen Aktionstag für Familien.